Wir sind immer für Sie da!
24 Stunden Service
02922 - 7799
Wärmeschutz- Isolierglas
Besonders im Winter macht sich eine unzureichende Wärmedämmung bemerkbar. Fenster sind die Hauptursache für Wärmeverlust und sollten daher stets auf dem neuesten Stand sein.

Die Alternative ist ein übermäßiges Heizen, was sich wiederum auf der nächsten Betriebs-kostenabrechnung bemerkbar macht. Ein modernes Wärmeschutzglas beugt dieser Preiserhöhung vor. Lassen Sie Ihre Fenster am besten von einem Fachmann begutachten, ob diese noch aktuellen Standards erfüllen, in der Regel lohnt sich allerdings der Einbau eines neuen Isolierglasfensters!

Funktionsweise und Vorteile von Wärmeschutzglas

In der Regel besteht ein Wärmeschutzglas aus Isolierglas, welches in erster Linie wärmedämmend wirkt. Je mehr Scheiben von Isolierglas in einem Fenster verbaut werden, desto stärker ist logischerweise dieser Effekt. Der Wärmeschutz-Effekt verhindert, dass Wärme nach außen dringt, allerdings sorgt modernes Wärmeschutzglas auch dafür, dass eine hohe Wärmegewinnung durch das Sonnenlicht auftritt.

Das Licht wird so optimal eingelassen und im Raum gespeichert. Erreicht wird dies durch eine dünne Edelmetallschicht, die auf das Isolierglas aufgebracht wird. Wie groß der Wärmeschutz-Effekt ist, hängt von der Variante des Wärmeschutzglases ab. Besteht zwischen den Isoliergläsern eine Edelgasfüllung, die für zusätzliche Wärmedämmung sorgt, ist der Effekt größer, als wenn sich Luft zwischen den Gläsern befindet. Hier müssen Sie beim Erwerb des Isolierglases etwas tiefer in die Tasche greifen.

Weitere Vorteile sind:

  • Durch einen geringeren Heizenergie-Verbrauch unterstützen Sie mit Wärmeschutzglas die Umweltbelastung.
  • So sparen Sie Heizkosten, da über Ihre Fenster wenig Wärme verloren gehen kann.
  • Einerseits haben Sie eine hohe Wärmedämmung und andererseits dank idealer Lichtdurchlässigkeit einen hohen passiven Energiegewinn.
  • Es entsteht keine Zugluft und keine Wärmebrücke.
  • Zusätzlich bietet Mehrfach-Wärmeschutzglas besonderen Schall- und Einbruchschutz.

Glaserei Köhler GmbH Taubenpöthen 2 59457 Werl Telefon: +49 2922 7799 Telefax*: +49 2922 82913 E-Mail: info@glaserei-koehler.com Internet*: www.glaserei-koehler.com Urheberrechtsverletzung melden
Glaserei Köhler GmbH

Taubenpöthen 2
59457 Werl

Fon: 02922 - 7799
Fax: 02922 - 82913

Mo. - Fr.
08:00 - 17:00

Sa.
09:00 - 12:00


E-Mail schickenAnfahrt
Rückrufservice

Ihr Anliegen ist unser Anliegen! Wir rufen Sie gerne und kostenlos zurück. Bitte geben Sie Ihren Namen und Ihre Telefonnummer an.